Fashion und Lifestyle Blog by Julia

Designer Bags - Investment or Waste of Money?!

Chanel, Gucci, Louis Vuitton


Als ich mir vor einigen Jahren meine erste Louis Vuitton Tasche gekauft habe, habe ich davor lange überlegt, ob es sich wirklich lohnt so viel Geld für nur eine Tasche auszugeben. Es gab einige Gründe, die für die Anschaffung gesprochen haben. Eine klassische Monogram Bag ist schließlich zeitlos, mit allem kombinierbar und besonders bei schlichten Outfits ein schöner Hingucker. Außerdem wertet eine gute Tasche ein Outfit ungemein auf. Dennoch hatte ich immer den Preis im Hinterkopf und das war ein wirklich starkes Argument, um die Entscheidung gründlich zu überdenken.

Ausschlaggebend für den Kauf der Tasche war schlussendlich die Qualität. Zuvor musste ich mir immer wieder neue Taschen kaufen, da die andere nach kurzer Benutzung kaputt ging. Klar, die Taschen waren nie so teuer, aber mit der Zeit summiert sich auch das. Daher möchte ich lieber in ein gutes, hochwertiges Teil investieren anstatt in viele günstige Stücke. 

Damit begann dann aber auch die Liebe zu Designer Taschen und wie es eben mit so vielen Dingen ist - fängt man erst einmal an, kommt man nur schwer davon wieder los. Im Laufe der Zeit habe ich nach und nach meine kleine Kollektion erweitert. Von kleineren Cross Body Bags in unterschiedlichen Farben und Größen bis hin zu größeren Henkel Taschen ist alles dabei. Wichtig ist mir, neben der Qualität, vor allem die Strapazierfähigkeit und ich bevorzuge klassisch, zeitlose Modelle. Damit riskiert man nicht, dass ein Trend nach kurzer Zeit wieder aus der Mode geht. Strapazierfähig muss sie sein, denn man kann schließlich das Wetter oder andere Dinge nicht immer im Voraus planen und so manche Sachen muss eine gute Tasche einfach aushalten. Meine rosa Gucci Tasche ist da natürlich eine Ausnahme. Das ist eine Schönwetter Tasche und wird auch sicherlich im Herbst/Winter nicht so oft Verwendung finden. Das ist aber nicht schlimm, dafür kommen dann andere Modelle wieder vermehrt zum Einsatz. 

Wenn man ein paar Sachen beachtet, lohnt es sich durchaus in Designer Bags zu investieren. Qualität zahlt sich aus und die Taschen sind klassisch und zeitlos. Man wird sie auch in 10 Jahren noch ohne Probleme tragen können. Vorausgesetzt man pflegt sie gut. Aber das ist bei dem Preis ja eigentlich schon Voraussetzung. 

Wie sieht es bei euch aus? Pro oder Contra Designer Tasche?

______________________________________

It has been a while since I bought my first designer bag from Louis Vuitton and it was a hard decision. I wasn't sure if I want to spend a lot money for only one item. There were many reasons to buy it for sure. A classic monogram bag is timeless, easy to wear with anything and an eye catcher on every simple outfit. A good bag improves a look. Nevertheless the price was still in my head and kept me off from purchasing it.

In the end decisive to buy a designer bag was the quality. I liked bags ever since but they didn't last for long because they got broken super easy. Well one bag didn't cost a lot but when I sum up all the bags it's not cheap anymore. So I decided to invest a bit more money into one great piece instead of spending fewer in cheap things. 

That was the day when I discovered the love to designer bags and I slowly recognized what I needed. Over time I created a small collection of different bags - from small cross body bags in different colors to bigger ones with one or two handles. Next to quality it's important that the bag is durable and timeless. I won't go for a fancy pattern or fabric just because it's trendy right now. And they have to be durable because you never know how the weather will be or what will happen and so I need a bag that will deal with it. My soft pink Gucci bag is an exception for sure. This bag is made for good weather and will stay in the closet during fall/winter. Luckily there are other bags that work perfect and will have a big appearance now. 

If you keep a few things in mind a designer bag is worth an investment. Quality pays off and the bags are classy and timeless. Even in 10 years you'll be happy to wear them and that justifies a lot even the price. If you take good care the bag will thank you with being by your side for a lifetime.

What about you? Investment or waste of money?!


Chanel, Louis Vuitton


************

Thanks for reading!



Kommentare

  1. Die Taschen sind ja traumhaft schön aber leider soooo teuer :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Taschen sind wirklich schön, für mich käm eine Designertasche aber noch nicht in Frage.
    Ich investiere viel Geld in DIY Projekte und habe daher nichts auf dem Konto was für so eine Tasche investiert werden könnte. Aber ich habe einige mit denen ich liebäugel.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen

Professional Blog Designs by pipdig