Fashion und Lifestyle Blog by Julia

Glöggi

Zur Weihnachtszeit gehört eine Sache ganz klar - Glühwein oder Glöggi! 
Wenn man jetzt durch die Stadt schlendert, findet man überall die Möglichkeit einen warmen Glühwein zu trinken. Ich muss aber sagen, ich bin kein Fan von diesen ganzen süßen Varianten, die man überall im Supermarkt oder auf dem Weihnachtsmarkt findet. Deshalb probiere ich jedes Jahr immer eigene Rezepte aus. Heute habe ich mich an einen Glöggi aus Weißwein und Weinbrand gewagt und er schmeckt einfach super.
Dazu einfach 750 ml Weißwein mit 100 ml Weinbrand mischen, Zimt, 1 TL Zitronensaft, etwas Zitronenschale und 5 Kardamomkapseln hinzufügen und alles erwärmen (nicht kochen). Je nach Geschmack kann man auch Vanille oder andere weihnachtliche Gewürze hinzufügen. Zum Schluss mit Kandis abschmecken, je nachdem wie süß man ihn mag. Schon ist der Glöggi fertig und kann alleine oder mit Familie und Freunden genossen werden. 

Also, Prost ihr Lieben! 


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Professional Blog Designs by pipdig